F2 – Dachstuhlbrand

Heute wurden wir zu einem Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus hier in Michelbach alarmiert. Nach der ersten Erkundung konnten sich alle Bewohner des Mehrfamilien Hauses nach draußen retten. Der Brandherd im Dachboden wurde durch Einsatz mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz gelöscht. Der Dachboden wurde mit Hilfe der Wärmebildkamera auf weitere Glutnester kontrolliert und das Gebäude belüftet.

weitere Einsatzkräfte:

– Feuerwehr Aarbergen Hausen-Rückershausen
– Feuerwehr Aarbergen-Kettenbach
– Rettungsdienst
– Polizei
– Energieversorger
– Kreisbrandmeister

Zimmerbrand

Am heutigen Tag wurden wir zu einem Zimmerbrand nach Kettenbach alarmiert. Auf der Anfahrt konnte durch die ortswehr Entwarnung gegeben werden. Wir unterstützen an der Einsatzstelle bei den Belüftungsmassnahmen.

 

F1 – Beginnender Kaminbrand

Einsatz Nr. 06
Gestern wurden wir mit unserer Drehleiter nach Hennethal zur Unterstützung der dortigen Kameraden alarmiert. Hintergrund war ein beginnender Kaminbrand der durch die Bewohner frühzeitig erkannt wurde.
weitere Einsatzkräfte:
– Feuerwehr Hohenstein

F1 – Feuer klein innerorts / Brennende Sauna im Garten

Einsatz Nr. 05
Am Freitagabend wurden wir zur Unterstützung zu einem Saunabrand im Ortsteil Daisbach alarmiert. Vor Ort löschten wir mit Hilfe der Drehleiter von oben das Gebäude. Mit dem HLF unterstützen wir mit einem Atemschutztruppe bei den Löscharbeiten. Unser MTF wurde für Versorgungsfahrten eingesetzt. Nach ca. 2,5 Stunden war der Einsatz für uns beendet. Die Kameraden von der Feuerwehr Daisbach stellten die Brandwache zur Kontrolle der Einsatzstelle.
weitere Einsatzkräfte:
– Feuerwehr Aarbergen-Daisbach
Feuerwehr Aarbergen Hausen-Rückershausen
Feuerwehr Aarbergen-Kettenbach
Feuerwehr Aarbergen-Panrod
Freiwillige Feuerwehr Hahnstätten
– Rettungsdienst
– Polizei
– Bürgermeister
– Mitarbeiter Gemeinde Aarbergen „Wasserwerk“
https://www.facebook.com/wi112/posts/10158936770669360

F2 – Brennt Gewächshaus

Einsatz Nr. 01
Der erste Einsatz für uns in diesem Jahr war ein Gebäudebrand. Vor Ort konnte ein brennendes Gewächshaus festgestellt werden. Der Brand konnte schon vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte durch die Bewohner unter Kontrolle gebracht werden. Wir Kontrollierten die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera und löschten die letzten Glutnester ab.
weitere Einsatzkräfte:
Feuerwehr Aarbergen-Kettenbach
Feuerwehr Aarbergen Hausen-Rückershausen
– Rettungsdienst
– Polizei