Besetzung Unwetterzentrale

Datum: 18. Februar 2022 um 17:54
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Sturmschaden
Einsatzort: Aarbergen Gemeindegebiet


Einsatzbericht:

Am Abend wurden alle Unwetterzentralen der Feuerwehren des Rheingau-Taunus-Kreises auf Anweisung des Leitungsdienstes RTK alarmiert. Da durch den erneuten Sturm von mehreren Einsätzen ausgegangen wurde.

Im Gemeindegebiet Aarbergen kam es bis zum jetzigen Zeitpunkt zu keinem Unwetter-Einsatz. So dass gegen 21 Uhr die Einsatzbereitschaft beendet wurde.

Eingesetzte Kräfte:
– Gruppe UWZ Feuerwehr Kettenbach
– Führungskräfte Feuerwehr Michelbach
– Führungskräfte Feuerwehr Hausen/Rückersh.
– Florian Aarbergen 01
– Florian Aarbergen 02